HERZLICH WILLKOMMEN
auf der Homepage
des Eifelvereins Ortsgruppe Kommern

Featured

Startseite

 

 

Die OG Kommern begrüßt Sie herzlich  auf ihrer Homepage 

              
Bleiben Sie gesund.❤️   Infos über die  Wanderungen im Aushang Bürgerbrief und natürlich auf unserer Homepage. Wir wünschen allen viel  Freude bei unseren Veranstaltungen

Frühling 5

 Frühlingsbeginn

 

 

                                    

                                

Wappen von Kommern

 Kommern Wappen

Ortsportrait (Video) Kommern

                                  

                                           

 

 

Wandern , Kultur und Gemeinschaft

Das ist unser Motto

DEU Mechernich COA.svg 

Logo Kommern  
Foto: Profi-Press

Die Kölner Straße

PP Kommern 001

B12 Der Ziegenbrunnen.
Treffpunkt Arenbergplatz gegenüber.
 
  

Verschiedenes📭

 

          Der Vorstand wünscht allen Mitgliedern viel Spaß mit unseren Angeboten für dieses Jahr

                 Unser Programm  kann sicherlich dazu beitragen

                 Bleiben Sie gesund 👨‍👩‍👧‍👦

                  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wasser, ⛴️  🏊🏾‍♂️Wälder, 🍄 🌲 Wandern, Radfahren🚶🏽🚵🏽‍♀️ Eifel-Vulkane: Schlafende Riesen ,Nationalpark,🌲 Gastlichkeit🥗

Das ist die Eifel 🌈

 

 

 

 Der Caldera Vulkan Laacher See

 

Mofetten am Ostufer

Kohlendioxid Austritt

 Letzter Ausbruch des Vulkans  vor circa 11.000 Jahren; der Laacher See kann auf einem  schönen Weg leicht umrundet werden.

 

 

 

Maare: Die "Blauen Augen "der Eifel

Das Weinfelder oder Totenmaar, eines der drei Dauner Maare

Eifelmaare

Die drei Dauner Maare : Gemündener, Weinfelder und Schalkenmehrener Maar
Weinfelder Maar
Schalkenmehrener Maar

In der Vulkaneifel kommen etwa 75 Maare vor, sowohl als wassergefüllte Maarseen, in der weitaus überwiegenden Zahl der Fälle jedoch als Trockenmaare. Beide Formen sind typisch für die Vulkaneifel. Die letzten Ausbrüche liegen mindestens 11.000 Jahre zurück und viele Maare der Eifel sind deutlich älter. Aus diesem Grund sind viele bereits stark erodiert und ihre Formen und vulkanischen Merkmale nicht so deutlich, wie dies bei jüngeren oder gar aktiven Maaren anderswo auf der Erde der Fall ist. Dennoch sind die Maare der Eifel gut erhalten.[1] Die wassergefüllten Maare werden auch als (blaue) Augen der Eifel bezeichnet.[5]

 

 

Aktuelles /2024 🎤

 

Folgende Termine stehen fest ( zur Orientierung und Planung)

Termine 2024 mit Anmeldung ⏰

 

Logo Kommern

 

Informationen Hauptverein Düren

⬇️

 

 

Die Eifel. Impressionen

Datei:Vulkaneifel sunrise.jpgEffelsberg03 image003
 
Datei:Eifelblick.jpg
 
Datei:Pruem waxweiler.jpg
 
Die Eifel ist ein bis zu hohes und über mehr als 5300 km² sich ausdehnendes Mittelgebirge in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen, das in Belgien und Luxemburg in die Ardennen und das Hohe Venn übergeht und wie diese zum Rheinischen Schiefergebirge gehört. Im Norden stößt der Gebirgszug an die Kölner Bucht, im Osten an den Rhein, im Süden an die Mosel und im Westen an das deutsch-luxemburgische und deutsch-belgische Grenzgebiet. Die Bewohner der Eifel werden auch als Eifler oder Eifeler bezeichnet.

Eifelpfadfinder

Eifelpfadfinder
Der Eifelverein präsentiert in Kooperation mit Outdooractive.com den EifelPfadFinder, den interaktiven Wanderplaner für die ganze Eifel- und mehr.

Ein tolles Tool für jeden Wanderführer:
Der Tourenplaner

Erläuterung zur Tourenplanung bei Qutdooraktiv s. YouTube Film;
ist beim EifelPfadFinder ähnlich

YouTube - Film

zum Eifelpfadfinder

★ Wandervorschlag OG Kommern.
Nach der Wanderung ist ein Besuch in Kommern (Fachwerkhäuser, Sommerrodelbahn) oder im Freilichtmuseum zu empfehlen
★★-Eifelschleifen um Kommern

Flyer des Eifelvereins

Flyer

Naturschutz / Kultur / Wege / Medien

Zur Erleichterung der satzungsgemäßen Aufgaben stellt der Hauptverein den Fachwarten in den Ortsgruppen Leitfäden zur Verfügung.Die Arbeitshilfen für Wege, Kultur, Naturschutz und Medien können als Download oder in gedruckter Form kostenlos von den Ortsgruppen bezogen werden.

Naturschutz        Wege

Kultur        Medien

Die Eifel

Eifel

Ab sofort kann jeweils
die drittletzte Ausgabe
der Zeitschrift DIE EIFEL
komplett heruntergeladen werden.

zum Download

OG Kommern

Agathastr. 32
53894 Mechernich-Schaven

knauff-weber@t-online.de

Tel. 02443-911530


Nächste Termine

Sonntag, 16. Juni
10:00 Uhr
Sonntag, 16.06.24, 12:30 Uhr Arenbergplatz

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.